Edge of Revolution - Kapitel I - Riot Rising

Edge of Revolution

- Game Projekt -

Kapitel I - Riot Rising handelt vom harten Leben eines jungen Fabrikarbeiters, der seine in Armut lebende Familie ernähren muss. Er arbeitet lange Schichten in der wachsenden Stahl-Industrie, nur um die tägliche Ration an Essen für seine Geschwister kaufen zu können.

Nachdem er seine Familie verliert, gerät er immer tiefer in die Reihen der Untergrund-Bewegung. Mit seinem Kampf gegen das omnipräsente Regime wächst er langsam in seine neue Rolle als Held der Revolution.

Während sich dieses epische RPG entfaltet, findet sich der Spieler in einer lebenden 3D-Landschaft aus Zeiten der industriellen Revolution wieder. Er muss an Polizei-Patrouillen vorbeischleichen, Essen klauen und seinen Platz zwischen den niedergedrückten Revolutionären mit gefährlichen Missionen verdienen.

Alpha Gameplay

3D-Rig der Hand vom Titelbild

Konzept-Zeichnungen

Game Design Dokument

Das Design Dokument war einer meiner wichtigsten Aufgaben bei diesem Projekt. Es enthält alle wichtigen Spiel-Mechaniken, Gestaltungs-Definitionen und die zu entwickelnden Assets. Weil es immer aktuell gehalten wurde, ist es die zentrale Plattform für Diskussionen, Design-Iterationen, Referenz für AI-Verhalten (künstliche Intelligenz) und Testing.

Game Design Dokument von Edge of Revolution

Asset-Produktion für die Unreal Engine

Weil unser Studi-Projekt-Team einen ganzen Distrikt der Hauptstadt aufbaute, mussten wir unsere Assets klar nach diesem Ziel planen. Wir reduzierten die Anzahl der Polygone so stark wie nur möglich, verwendeten Texturen wieder und wandelten viele der letzteren in «Substances» um. Die vielen Nichtspieler-Charakteren generierten wir mit Adobe Adobe’s Fuse / Mixamo, passten jedoch einige von Ihnen nachträglich an, um den historischen Richtlinien von Edge of Revolution gerecht zu werden.

weiter mit: Drifandi
scrollen für mehr